IHR URLAUBSHOF

UNSERE TIERE

Wir sind ein Milchviehbetrieb, unsere 27 Kühe geben jeden Tag frische Milch, die dann an die Molkerei geliefert wird. 

Besonders aufregend ist es für Sie, wenn Bauer Gerhard mit Ihnen in den Stall geht und Ihnen die Stallarbeit zeigt. Hier werden die Kühe gefüttert oder die kleinen Kälber mit frischer, warmer Milch versorgt. Gerne können Sie auch zur Mistgabel greifen und den Kälbern ein frisches Strohbett herrichten. Die Hühner werden mit Körnern und Wasser versorgt und im Nest findet man dann sein Frühstücksei.

EINFACH NATUR PUR!

Folgende Tiere sind bei uns zu Hause:

  • Katzen
  • Kühe
  • Kälber
  • Hühner und ein Hahn
  • Wachteln
  • Kaninchen
  • Streicheltiere
  • Enten
  • Hasen
  • Meerschweinchen

Hofprodukte

Seit Generationen verpflichten wir uns im Einklang mit der Natur die Landschaft zu pflegen und die Tiere zu hüten. Als Gast bei uns am Hof bringen wir Ihnen gerne den Umgang mit den Tieren und der Natur nahe.

Wir laden Sie ein dabei zu sein, wenn Bäuerin Tamara frisches Brot bäckt oder Joghurt aus der Milch zubereitet.

"Das schmeckt!"

Unsere Produkte

  • Milch
  • Joghurt
  • Topfenaufstrich
  • Bauernbrot
  • Erdbeermarmelade, Holunderblütengelee, Johannisbeergelee
  • Kräutersalz
  • Eier
  • Speck
  • Apfelsaft, Most, Schnaps
  • Frischkäse

Mit unseren Ankunftskörberln bei Buchung einer Ferienwohnung bieten wir Ihnen die Möglichkeiten unsere Produkte zu kosten. Überzeugen Sie sich vom herrlich kräftigen Geschmack!

Unsere Produkte sind frei von Schadstoffen, Spritzmitteln und Antibiotika.

Einmal selber Bauer und Bäuerin sein

Kikeriki, Kikeriki - der Hahn kräht in den frühen Morgenstunden, wenn die Sonne über den Bergen aufgeht und unsere Arbeit am Bauernhof beginnt. Sie als Gast sind herzlich eingeladen am Hof mitzuhelfen und unseren Arbeitsalltag mitzuerleben.

Versuchen Sie eine Kuh zu melken, Bauer Gerhard zeigt es Ihnen. Nach dem Melken können Sie ein Glas warmer und frischer Kuhmilch kosten. Mhmmmm, das schmeckt echt lecker. 

Sie können die Arbeit der Bäuerin oder des Bauern miterleben:

  • im Sommer beim Rechen des gemähten Grases
  • beim Traktorfahren
  • wenn wir das Futter in der Scheibtruhe zu den Kühen bringen
  • im Winter, wenn wir die Kühe und Kälber mit duftendem Wiesenheu verwöhnen …Sehen Sie, wie gut es ihnen schmeckt!
  • beim Backen duftender Brötchen… Welch ein Genuss!
  • wenn Sie Ihr Frühstücksei selbst aus dem Nest holen - Das bringt Kinderaugen zum Strahlen!
  • wenn wir die Hühner mit Körnern und Wasser füttern

Dann kommen plötzlich viele Fragen auf: Wie schmeckt frische Kuhmilch? Wieso sind eure Kühe nicht lila? Wann kommt das Kälbchen zur Welt? Was fressen die Schweine? Wie viele Eier legt ein Huhn?

Fragen, auf die Sie garantiert eine Antwort bekommen!

Geben Sie Hektik und Stress mal frei und erleben und begreifen Sie unseren Bauernhof.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Familie

DIE FAMILIE

Bauer Gerhard ist der Mann des Hauses, er weiß alles über die Grünlandbewirtschaftung, Rinderzucht und geht gerne auf die Jagd.

Bäuerin Tamara ist die gute Fee des Hauses produziert mit viel liebe die Hofprodukte, kümmert sich um Haus und Garten, um die Familie und natürlich um unsere Gäste.

Gerne gibt Sie Auskunft über Kräuter und den Garten. Im Stall ist Sie vor allem für die kleineren Tier zuständig.

Annika ist 16 und unsere Älteste Ihre Hobbys sind reiten und lesen. Sie ist unsere Katzenmami.

Jana ist 14 jahre alt und der Ruhe Pol der Familie sie reitet auch und spielt Gitarre.

Julia der Wirbelwind ist immer dort wo was los ist. Sie ist 12 Jahre alt. Sie spielt gerne Querflöte und  liebt es mit den Gästekinder zu spielen.

Und Markus unser Nesthäckchen weiß mit seinen 7 Jahren über Traktoren schon fast so viel wie sein Papa. Er spielt gerne mit Traktoren und freut sich immer wenn wieder wer da ist, der mit Ihm spielt